Mehrere Wanderwege führen zu den Sagenorten Frau Holles, zu "Zauberwäldern" und auf den Spuren der sagen-sammelnden Brüder Grimm durch das Frau-Holle-Land.



Lernen Sie mehr über Frau Holle und ihre Welt spazierend, meditierend und im Frau-Holle-Museum.



Im Frau-Holle-Land gibt es außerdem einige Fotopunkte und Freizeiteinrichtungen, die sich Frau Holle und den Märchen widmen. Kennen Sie noch weitere?



Sonntagskinder dürfen auf ihr Glück warten und hoffen. Alle anderen und die Ungeduldigen können Frau Holle oder eine sachkundige Vertretung aber zum Glück auch buchen.




naturpark_welle Naturpark
Spenden Sie jetzt an den Zweckverband Geo-Naturpark Frau-Holle

IBAN:
DE 47 5225 0030 0050 0011 63

BIC:
HELADEF1ESW

Sparkasse Werra-Meißner


Sie wollen mehr über unsere Arbeit erfahren?

> hier lesen