Mobil-Thema Wiese und Weide


Jahrgänge: 1-4


Einsatzort:  Wiese


Dauer:       4 Unterrichtseinheiten (2 UE drinnen und 2 UE draußen)

                     alternativ auch 4 UE draußen möglich                                               


Kosten:      55 € (Förderung möglich) 


­­

Dieses vom Projekt „Schaf schafft Landschaft“ geförderte Konzept beschäftigt sich mit dem Kennenlernen unserer Kulturlandschaft und der Bedeutung unserer Wiesen und Weiden - sowohl für die biologische Vielfalt als auch für den Menschen.

Durch die Untersuchung von Pflanzen erschließt sich deren Aufbau, die Vielfalt und die Anordnung in den verschiedenen Wiesenstockwerken. Mit Lupen und Schippchen gehen die Kinder auf Spurensuche nach Tieren, die unter, über und in der Wiese wohnen. Dabei wird das Zusammenleben von Pflanzen und Tieren erforscht.

Das führt zu weiteren Fragen: Warum ist eine Nutzung von Wiesen so wichtig? Welche Bedeutung haben Schafe dabei? Hier erfahren die Kinder, was unsere flauschigen Landschaftspfleger als Tier- und Pflanzentaxi so draufhaben.

Förderung

Förderung

Bei der Buchung dieses Mobil-Themas ist eine Kostenübernahme durch das Projekt SchafLAND17 möglich.


Holles Schaf Shop
naturpark_welle
Naturpark