Lernwerkstatt Klimawandel in Hessen, Sek 1


Jahrgänge: 8-12


Einsatzort: Schule, Klassenraum


Dauer:    5 Unterrichtseinheiten, theoretisch & praktisch


Kosten:    € 350,-


 

Der abwechslungsreiche Projekttag beginnt mit einer Einführung, in der Schicksale vorgestellt werden, die mit den Folgen des Klimawandels zusammenhängen: Wer zahlt die Rechnung?

Der Treibhauseffekt und die Folgen des Klimawandels werden über naturwissenschaftliche Experimente erfahrbar gemacht. Die Schülerinnen und Schüler können so Zusammenhänge zwischen einzelnen Wetterphänomenen, dem Energiegehalt der Atmosphäre und der steigenden CO2-Konzentration herstellen.

Austausch und Diskussion sind ein wichtiger Bestandteil der Lernwerkstatt Klimawandel.

 

Förderung

Förderung

Schulklassen aus dem Werra-Meißner-Kreis erhalten vom 

Werra-Meißner-Kreis, Fachdienst 7.5 Abfallwirtschaft und Klimaschutz

finanzielle Unterstützung bei der Buchung der Lernwerkstatt Klimawandel.


Holles Schaf Shop
naturpark_welle
Naturpark