Iron Curtain Trail

EuroVelo 13

Iron Curtain Trail
Streckenlänge: ca. 9.950 km - hier abgebildet: Abschnitt Werra-Meißner-Kreis

Die Tour

9.950 km lang ist die EuroVelo-Route 13 "Iron Curtain Trail". Von der Barentsee bis zum Schwarzen Meer führt sie durch 20 Länder, die während des Kalten Krieges getrennt waren. Der Eiserne Vorhang (engl. "Iron Curtain") trennte die Länder des Ostblocks vom Westen Europas und war in vielen Abschnitten eine schwer oder gar unüberwindbare Grenze. Der internationale Radweg führt in Deutschland auf bestehenden Radwegen und ruhigen Nebenstraßen immer so nah wie möglich entlang der früheren innerdeutschen Grenze. Er führt - teils mit Abstechern - zu Spuren des früheren Grenzverlaufs, wie ehemaligen Grenztürmen, Grenzübergängen und Sperrwerken, zu Grenzmuseen und zu moderner Kunst, die sich mit der Grenzgeschichte auseinander setzt. Zugleich entdecken Sie die einzigartige Natur des Grünen Bands und folgen ehemaligen Grenzflüssen. 

Die Route führt von Polen kommend in Deutschland über den Ostseeküstenradweg, entlang der Elbe, durch die Altmark, über den Harz, durch das Eichsfeld, entlang des Werratal-Radwegs, durch die Rhön und Franken entlang der früheren innerdeutschen Grenze und immer wieder das Bundesland wechselnd nach Tschechien.

Er-Fahren Sie einen Teil pan-europäischer und deutsch-deutscher Geschichte! Wir bilden hier den Abschnitt zwischen Bornhagen und Lauchröden ab, der sich im wesentlichen im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land befindet.  

Ausführliche Informationen um gesamten Weg: https://de.eurovelo.com/ev13

 

Anfahrt

Startpunkt

Aus der fast 10.000 km langen Strecke bilden wir hier den Abschnitt zwischen Bornhagen und Lauchröden ab.

Anreise

Einkehr

Weitere Infos & Buchen

Tipps

Ausführliche Informationen zu den Etappen, zu empfohlenen Kartenmaterial und Apps sowie angebotenen Pauschalreisen: https://de.eurovelo.com/ev13.

 

Einkaufsmöglichkeiten


Holles Schaf Shop
naturpark_welle
Naturpark