Totes-Meer-Salzgrotte

Ungewöhnliche Thermen-Attraktion

Die Totes-Meer-Salzgrotte in der Kurstadt Bad Sooden-Allendorf bietet Ihnen mitten in der Stadt die Möglichkeit, das gesunde Mikroklima einer natürlichen Salzgrotte zu genießen. Sie können hier in eine bizarre, aber wohlige Salzgrotte eintauchen, die eine Wohltat für Ihre Atemwege darstellen wird. Die mit Salz angereicherte Luft der Grotte stärkt Ihr gesamtes Immunsystem und trägt zu Ihrer allgemeinen Entspannung bei. Besonders empfohlen wird Ihnen die Grotte, wenn Sie unter einem chronischen Infekt der Atemwege oder unter einer Allergie leiden. Inhalieren Sie für 45 Minuten die gesunde Luft und fühlen Sie sich so erholt wie nach einem dreitägigen Urlaub an der See. In der für Sie mit Liegestühlen ausgestattete Grotte wachsen Stalaktiten von der Decke, unter Ihren Füßen knirschen die Salzkristalle und im Hintergrund läuft leise Entspannungsmusik. Die Kindergrotte ist mit außerdem mit Spielzeug ausgestattet.

  • in der Totes-Meer Salzgrotte inhalieren Erwachsene und Kinder bei einer Raumtemperatur von 22 Grad und einer Luftfeuchtigkeit von 50% das gesunde Meeresmikroklima
  • Sitzungsdauer: jeweils 45 Minuten
  • Öffnungszeiten: täglich von 10-19 Uhr mit Einlass jeweils zur vollen Stunde
  • in der Kindergrotte ist der Einlass jederzeit möglich
  • ab 19 Uhr können Firmen, Vereine und Gruppen die Grotte mieten

 

 

Weitere Informationen:

Totes-Meer-Salzgrotte in der WerratalTherme
Am Gradierwerk 2a
37242 Bad Sooden-Allendorf
Tel. 0 56 52 9191770
Fax (0 56 52) 95 87-74
info@salzgrotte-bsa.de
www.salzgrotte-bsa.de

 

 

 

 


naturpark_welle Naturpark