Werratal-Radweg - individuelle Radreise



Startpunkt:

Neuhaus am Rennweg, Ziel: Hann. Münden

Dauer: 7 Tage
Länge: 306 km
Preis: ab 355 €/Person

Im Werratal ist die ehemalige innerdeutsche Grenze das verbindende "Grüne Band" zwischen Thüringen, Hessen und Niedersachsen. Stets in Sichtweite der Werra lässt es sich heute grenzenlos genussvoll radeln. Der Werratal-Radweg - vom Rennsteig bis zur Drei-Flüsse-Stadt Hann. Münden - bietet ein Kontrastprogramm mit allen Zutaten. Die Route beginnt mit starkem Gefälle, folgt der hügeligen Topographie, um dann relativ flach im Tal der Werra zu verlaufen.

Wählen Sie Ihre Bahnreise nach Neuhaus am Rennweg. Dort ist der Einstieg zu Ihrer Werratal-Radtour, denn nur wenige Meter vom Bahnhof entfernt, sind Sie schon auf dem Höhenradwanderweg Rennsteig, der Sie zu den Werraquellen führt. 5 Tagesetappen: 50–70 km

Gepäcktransfer ist auf Wunsch buchbar!

Verlängerungstag(e) sind möglich! Der Anreisetag ist beliebig wählbar. Alternativ auch erst ab Eisenach mit insgesamt 4 Übernachtungen buchbar.

Buchungszeitraum:
März bis Oktober

Leistungen:

  • 6 x Übernachtung/Frühstück im Hotel oder Gasthaus, Zimmer mit Du/WC
  • 1 Radwanderkarte pro Buchung

Preise:
385,00 € pro Person im Doppelzimmer/Du/WC
465,00 € pro Person im Einzelzimmer/Du/WC

Veranstalter:
Tourist-Information Eschwege
Hospitalplatz 16
37269 Eschwege
Tel. 05651 331985
E-Mail: tourist-info@werratal-tourismus.de
www.werratal-tourismus.de
Direktlink zum Angebot




Naturpark Logo