Saft aus eigenem Obst



Foto: www.saftique.de

Die Apfelernte steht an und damit die Zeit, um die eigenen Äpfel aus dem Garten oder von der Obstwiese zu leckerem Saft pressen zu lassen. Wir sagen, wo und wann dies im Werra-Meißner-Kreis möglich ist.

Immerhin gibt es hier bei uns fünf Betreiber von Saftpressen: den Ellershäuser Bauernladen, Hof Thiele Degenhardt in Eschwege-Oberdünzebach, die Mosterei Ulfen und - ganz neu - Saftique aus Werleshausen. Hinzu kommt noch Most Gosch aus dem Raum Göttingen. Wie Saftique bietet auch Most Gosch an, mit einer mobilen Saftpresse vor Ort zu kommen. Beide Anbieter pressen zu folgenden Terminen vor Ort:

Öffentliche Termine (Stand: 1.9.2020):
12.09. Werleshausen (Saftique, Info)
14.09. Eschwege (Most Gosch, Info)
15.09. Sontra (Most Gosch, Info)
21.09. Eschwege (Most Gosch, Info)
28.09. Eschwege (Most Gosch, Info)
29.09. Sontra (Most Gosch, Info)
30.09. Meißner (Most Gosch, Info)
03.10. Hessisch Lichtenau-Hausen (Most Gosch, Info)
04.10. Witzenhausen (Info)
05.10. Eschwege (Most Gosch, Info)
12.10. Eschwege (Most Gosch, Info)
13.10. Sontra (Most Gosch, Info)
19.10. Eschwege (Most Gosch, Info)
26.10. Eschwege (Most Gosch, Info)
27.10. Sontra (Most Gosch, Info)

In jedem Fall sollte ein Termin fürs Pressen vereinbart werden, auch braucht es jeweils eine Mindestmenge an Obst. Gutes Gelingen!

(GML)

 

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden!

Haben Sie Fragen?

Das Servicetelefon
Tel.: 05651 992330


naturpark_welle Naturpark