Oktober: Neue Rad- und Wanderkarte



Eine Vielzahl von Rad- und Wanderwegen laden im Geo-Naturpark zu Entdeckungstouren ein. 24 zertifizierte Premiumwege führen auf Pfaden und naturbelassen Wegen durch Wälder und Wiesen zu den schönsten Aussichtspunkten und geologischen Phänomenen. Ein echtes Wandererlebnis bietet der Werra-Burgen-Steig Hessen, der von Hann. Münden bis zur Tannenburg bei Nentershausen führt. Schöne Radwege wie der Werratalradweg oder der Herkules-Wartburg Radweg runden das Angebot ab.

In Zusammenarbeit mit dem Geo-Naturpark und den regionalen Tourismusinformationen hat die Kartographische Kommunale Verlagsgesellschaft eine reiß- und wetterfeste Rad- und Wanderkarte vom Geo-Naturpark Frau-Holle-Land veröffentlicht.

Die neue Karte stellt im Maßstab 1:50 000 den gesamten Geo-Naturpark mit seinem Rad- und Wanderwegenetz vor. Sie schließt damit an die Rad- und Wanderkarte Naturpark Münden und die Rad- und Wanderkarte Wartburgkreis an.

Ein integriertes UTM-Gitter ermöglicht die Orientierung im Gelände mit Hilfe eines GPS– Gerätes und eine Geländeschummerung visualisiert das Mittelgebirge.

Die Karte ist über die regionalen Tourist-Informationen, den Buch- und Zeitschriftenhandel und über das Internet (www.kk-verlag.de) für 6,00 EUR erhältlich: ISBN 978-3-86973-195-7.


Naturpark Logo