Hessische Milch- und Käsestraße



Mit der Hessischen Milch- und Käsestraße sollen Verbrauchern die Produkte der Region nähergebracht werden. Verbraucher erhalten die Möglichkeit, zu erleben wo die Milch herkommt, wie sie verarbeitet wird und natürlich auch wo man sich heimische MIlchprodukte schmecken lassen kann. Ziel ist, die heimische Landwirtschaft zu stärken und eine zusätzliche Einnahmequelle für die Land- und Gastwirte vor Ort zu schaffen.
Mitmachen kann jeder Betrieb, der das Thema Milch wie auch das Produkt als regionales Lebensmittel der Öffentlichkeit näher bringen will: Zu den über 170 Partnerbetrieben, die sich bislang an den sechs Etappen der Hessischen Milch- und Käsestraße beteiligen, zählen milchwirtschaftliche Betriebe mit und ohne Direktvermarktung, (Hof-)Molkereien und -käsereien sowie Bauernhofcafés, Bauernhofeis-Hersteller und Milchautomatenbesitzer, Jausestuben, Heuhotels und Landgasthöfe. Die  Partnerbetriebe ermöglichen Einblicke in die Erzeugung oder die Verarbeitung der Milch oder laden zum Genießen regionaler Spezialitäten ein. Betriebe die mit von der Partie sein möchten, können sich bewerben: https://www.milchhessen.de/etappe-nordosten

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden!

Haben Sie Fragen?

Das Servicetelefon
Tel.: 05657 644990


Holles Schaf Shop
naturpark_welle
Naturpark