Freie Sicht auf den Elfengrund



Der Wasserfall im Elfengrund am Premiumweg P5 Plesse ist aus Kalktuff gebildet und deshalb ganz besonders empfindlich und schützenswert. Seit dem Sturm Friederike 2018 war vom Wasserfall fast nichts mehr zu sehen. Die üppig wuchernde Natur rundherum tat ein Übriges, um den Wasserfall zu verdecken. Jetzt wurde es Zeit, Hand anzulegen. Der idyllische Platz ist seit jeher ein beliebtes Ausflugsziel, steht aber auch unter Schutz. Deshalb ließ man besondere Vorsicht walten und transportierte das Holz im sogenannten seilschwebenden Verfahren aus der Schlucht. Der auf Problemfällungen spezialisierte Wanfrieder Jürgen Grein übernahm die Arbeiten im Auftrag von Hessen-Forst und in Abstimmung mit der Oberen Naturschutzbehörde. Der Blick von der Besucherplattform ist wieder frei.

Haben Sie Fragen?

Das Servicetelefon
Tel.: 05651 992330


naturpark_welle Naturpark