Das Wollgras wird zur Augenweide



Die Butterwiese nahe der Landstraße über den Hohen Meißner ist derzeit in weißen Flaum getaucht. Solange, bis der Wind die Samen mit sich nimmt. Frau Holle hat ihr Bestes gegeben, um eine ihrer Wiesen zu einer Augenweide zu machen. Ein Besuch lohnt sich. Die Butterwiese liegt in der Nähe des Senders Hoher Meißner und ist von der Landstraße aus gut zu sehen.

Auf dem Meißner-Plateau sind noch nicht alle Wege wieder 100% instand gesetzt. Es mussten dort viele Fichten entfernt werde, die sonst zur Gefahr geworden wären. Jetzt ist Platz für mehr Artenvielfalt.

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Abonnieren Sie unseren Newsletter

Bleiben Sie mit unserem monatlichen Newsletter auf dem Laufenden!

Haben Sie Fragen?

Das Servicetelefon
Tel.: 05657 644990


Holles Schaf Shop