800 Jahre - 800 Bäume



Seit Herbst 2023 werden im Stadtgebiet von Witzenhausen 800 Kirschbäume gepflanzt und die Stadt ist nun auf der Suche nach Paten für die Kirschbäume.
Am Samstag, den 16. März 2024, ab 10 Uhr werden auf der Obstbauversuchsanlage oberhalb von Witzenhausen-Wendershausen die ersten Bäume gepflanzt. Über 30 Patenschaften sind bereits vergeben. Eine Patenschaft kostet einmalig 95,00 €. Die weiteren Kosten für das Pflanzen und die Pflege trägt die Stadt Witzenhausen. Interessierte registrieren sich auf www. kirschenland.de, melden sich bei der Tourist Information Witzenhausen unter Tel. 05542 60010, um dabei zu sein.


Holles Schaf Shop