Willkommen auf dem Werra-Burgen-Steig Hessen X5 H im Geo-Naturpark Frau-Holle-Land

Der Werra-Burgen-Steig Hessen führt über 133 km vom Weserstein in Hann. Münden (Niedersachsen) bis zur Tannenburg bei Nentershausen in Hessen. In seinem Ursprung geht er auf einen altenTraditionsweg des Werratalvereins von Hann. Münden bis zur Wartburg auf das Jahr 1885 zurück. Er ist ausgezeichnet mit dem Siegel Wanderbares Deutschland. Der Wegeverlauf der insgesamt elf Abschnitte ist naturnah und führt immer wieder zu wundervollen Aussichtspunkten und neun Burgen, Burgruinen und Schlössern. Die Laub- und Buchenwälder halten viele Schätze der Natur bereit, sei es Bärlauch, Wildkräuter, Seggenarten, Orchideen oder die Türkenbundlilie, auch Enzian kann man entdecken. Ein Stück innerdeutsche Grenzgeschichte erleben Sie entlang des Grünen Bandes.

Der Steig ist in elf empfohlene Wanderabschnitte von 8 bis 17 km eingeteilt. Die Tagesetappen, sind mittelschwer und eignen sich auch für wenig trainierte Wanderer. Gutes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung ist aber Voraussetzung. Die angegebenen Etappen sind Vorschläge.
Erweiterungen sind möglich durch Rundtouren auf den angebundenen EntdeckerTouren: Premiumwege P3, P4, P15, P18  und mit Zuweg auf P7. Gesamtlänge ca. 133 km. Der Werra-Burgen-Steig Hessen verläuft auf Höhen zwischen 119 m und 569 m ü. NHN.


Übersicht der Etappenziele:

Lippoldshausen (8 km) - Schloss Berlepsch (13 km) - Kirschenstadt Witzenhausen (9 km) - Jugendburg Ludwigstein (10 km) - Kurstadt Bad Sooden-Allendorf (17 km) - Hessische Schweiz (12 km) - Kreisstadt Eschwege (16 km) - Ringgau-Röhrda, Schieferstein (12 km) - Rittmannshausen (10 km) - Herleshausen OT Holzhausen (10 km) - Tannenburg (16 km) 


Info-Material

Die Leporello-Wanderkarte „Werra-Burgen-Steig Hessen X5H“ im Maßstab 1: 25 000 (im Buchhandel erhältlich unter  ISBN 978-3-89920-744-6) ist ein guter Wegbegleiter. Außerdem der Werra-Burgen-Steiger (erhältlich: bei Werratal Touristik e. V., www.werratal.de). Thorsten Hoyer hat einen Wanderführer geschrieben (ISBN: 978-3-86686421-4).


ÖPNV, Anreise

Das Wandergebiet liegt nur wenige Autominuten von der Autobahn 7 entfernt. In Witzenhausen, Bad Sooden-Allendorf und Eschwege ist Anschluss an das Schienennetz des Nordhessischen Verkehrsverbundes (NVV) gegeben.


Mit Wikinger-Reisen unterwegs sein

Wikinger-Reisen hat mehrmals jährlich Wanderungen auf dem Werra-Burgen-Steig Hessen im Programm.

https://www.wikinger-reisen.de/wandern/

Wir gratulieren!

Informationen zum Werra-Burgen-Steig in Thüringen, der von den Werra-Quellen am Rennsteig 500 km in 17 Etappen (20 Touren) bis Hann. Münden verläuft, finden Sie unter www.werra-burgen-steig.de.

Wegezustand

Werra-Burgen-Steig Hessen X5 H

In Holzhausen ist der Weg im Bereich der Kirche gesperrt, es besteht Unfallgefahr, bitte benutzen Sie die Umleitung durch den Ort. 

Reisepauschale

Wandern ohne Gepäck: Werra-Burgen-Steig Hessen X5 H, 85 km, 6 Etappen

Auf dem Werra-Burgen-Steig Hessen X5H wandern Sie durch herrlichen Laubwald mit besten Ausblicken, vorbei an historischen Burgen und Schlössern und übernachten in schmucken Fachwerkstädten und -dörfern. Sie entdecken eine besondere Artenvielfalt am Teilstück des "Grünen Bandes", genießen den lichten Laubwald und wenn Sie möchten, auch regionale Spezialitäten in Ihren Wanderherbergen.

Leistungen:

  • 6  Übernachtungen / Frühstück
    im Gasthaus oder Hotel
  • 1 x Wanderkarte Werra-Burgen-Steig Hessen X5H je Zimmer 

Buchungszeitraum: März bis Oktober

Preise:

289,00 € pro Person im DZ
349,00 € pro Person im EZ 

Gepäcktransfer: Pauschalpreis
   86,00 € für 1–5 Personen
146,00 € für 6–10 Personen

 

Details und Buchung: www.werratal-tourismus.de

Gastgeber Wanderbares Deutschland